Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Die historische Mitte Buchs


Die historische Mitte Buchs
Foto: Adolf Henke


In der historischen Mitte Buchs, direkt am Schlosspark, 1670-72 von Gerhard Bernhard von Pölnitz angelegt, liegt das Stadtgut Buch. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde hier die Scheune errichtet. Der Gutshof - zu DDR-Zeiten zum Künstlerhof Buch umgebaut - beherbergt heute neben Ateliers, Hotel und einem Restaurant die Feste Scheune als Veranstaltungsort sowie das Fontane-Fenster in der Glasgalerie. Im ehemaligen Schlosskrug Buch (1823), heute Restaurant Il Castello, befindet sich das Theodor-Fontane-Zimmer, das an seinen Namensgeber erinnert, der seinerzeit den Schlosskrug als Gast besuchte.
 

Samstag

Spaziergang: Auf den Spuren von Theodor Fontane. 11 Uhr, Treffpunkt: Stadtgut Buch (Glasgalerie), Adolf Henke

Sonntag

Programm: wie Sa


Veranstalter

Fontane-Freunde Berlin-Buch in Kooperation mit Restaurant Il Castello
www.scheune-stadtgut-berlin-buch.de
www.ilcastello-berlin-buch.de

Kontakt

Adolf Henke (Fontane-Freunde Berlin-Buch), Tel. 22 34 98 93
adi.rosihenke@gmail.com


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Alt-Buch 45/51
13125 Berlin / Pankow

Verkehrsanbindung

S-Bhf. Buch

VBB Fahrinfo