Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Untergrundmuseum U144


Untergrundmuseum U144
Logo: Ania Rudolph


Im Souterrain des Bürgerhauses von 1794 verschmelzen Industriekultur, Stadt- und Gesellschaftsgeschichte mit den Mitteln der Kunst. Das Untergrundmuseum U144 ist seit 1995 ein Ort, an dem wir mit dem Publikum, aus einer nicht einfach zu fassenden Gegenwart heraus, die Erfahrungen der Geschichte auf Zukünftiges projizieren. Das Untergrundmuseum ist eine begehbare Suchmaschine, eine Kunst- und Wunderkammer, die von 1860 bis dato gesellschaftskritische Industriekultur sinnlich zu bedenken gibt.

Samstag

Führung: 14, 17 Uhr, max. 12 Pers., Anmeldung erforderlich bis 6. Sep.

Sonntag

Führung: 14 Uhr, max. 12 Pers., Anmeldung erforderlich bis 6. Sep.


Veranstalter

Untergrundmuseum U144
www.untergrundmuseum.de

Kontakt

Rainer Görß, Tel. 0174-482 24 16
info@untergrundmuseum.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Linienstr. 144
10115 Berlin / Mitte

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Oranienburger Tor

VBB Fahrinfo