Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Alter Garnisonfriedhof


Alter Garnisonfriedhof


Dem um 1706 angelegten Friedhof geben Grabkreuze, Epitaphien und Tabernakel aus der Blütezeit des Berliner Eisenkunstgusses und Steinmetzarbeiten der klassizistischen Periode, des Historismus und der Reformkunst ein besonderes Gepräge. Die Grabstätten von Berliner Ehrenbürgern, darunter der romantische Dichter Baron de la Motte Fouqué, die Generäle der Napoleonischen Kriege von Brauchitsch, von Colomb, Freiherr von dem Knesebeck und von Lützow, können nach längerer Restaurierung wieder besichtigt werden.

Samstag

Führung: Geschichte des Friedhofs und Grabmalkunst. 12, 13, 14, 15 Uhr, Treffpunkt: Eingang, Dr. Dieter Weigert, Paul Lins und Reinhold Kirsten

Ausstellung: Linie & Körper - Druckgrafik, Grabmale, Militär 1820-1848. Ort: Ausstellungsraum



Sonntag

Programm: wie Sa


Veranstalter

Förderverein Alter Berliner Garnisonfriedhof e.V.
www.garnisonfriedhofberlin.de

Kontakt

Dr. Dieter Weigert, Tel. 0157-50 99 55 45
weigert-dieter@versanet.de


Veranstaltungssuche

Kleine Rosenthaler Str. 3
10119 Berlin / Mitte

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Rosenthaler Platz

VBB Fahrinfo