Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Hansaviertel


Hansaviertel - Architekten links: Pierre Vago, rechts: Oscar Niemeyer
Hansaviertel - Architekten links: Pierre Vago, rechts: Oscar Niemeyer
Fotos: Wolfgang Bittner

Interbau Berlin 1957

Angrenzend an den Tiergarten entstand anlässlich der Internationalen Bauausstellung 1957 das Hansaviertel als durchgrünte Siedlung. Unter der Regie Otto Bartnings entwarfen namhafte Baumeister des Internationalen Stils Gebäude, die für ihre Zeit zukunftsweisend waren. Der 2004 gegründete Verein Hansaviertel engagierte sich seither in allen Belangen, die das Leben im Hansaviertel und den Erhalt des Erbes der Interbau 1957 betreffen.

Samstag

Führung: Das Hansaviertel der Interbau 1957. 10 Uhr, Treffpunkt: vor dem Grips Theater (U-Bhf. Hansaplatz), Charis Wegener, max. 35 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep.

Führung: Das Alte im Neuen. Spurensuche im Hansaviertel. 13 Uhr, Treffpunkt: vor dem Grips Theater (U-Bhf. Hansaplatz), Ruth Pabst, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep.


Führung: Das Hansaviertel der Interbau 1957. 16 Uhr, Treffpunkt: Straße des 17. Juni 100 (Berlin-Pavillon, jetzt Burger King), Carsten Bauer, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep.

Sonntag

Führung: Das Hansaviertel der Interbau 1957. 11.30 Uhr, Treffpunkt: Straße des 17. Juni 100 (Berlin-Pavillon, jetzt Burger King), Carsten Bauer, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep., Ende der Führung ca. 14 Uhr vor der Akademie der Künste

Im Anschluss Teilnahme an folgender Führung möglich (mit Anmeldung):

Akademie der Künste

Veranstalter

Bürgerverein Hansaviertel e.V.
www.buergerverein-hansaviertel-berlin.de

Kontakt

Vereinsbüro, Tel. 60 05 56 71
fuehrungen@hansaviertel.eu


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

10557 Berlin / Tiergarten

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Hansaplatz