Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Wiesenburg


Wiesenburg
Wiesenburg
Foto: Wolfgang Bittner

Ehem. Asyl für Obdachlose

Auf dem knapp 12.000 qm großen Gelände befindet sich das vom Berliner Asyl-Verein 1896 eröffnete ehemalige Obdachlosenasyl. Georg Töbelmann errichtete von 1895-96 das Männerasyl und erweiterte es von 1905-07 um das Frauenasyl. Das Asyl für Obdachlose verschaffte sich nicht nur durch seine einzigartigen menschenfreundlichen Grundsätze, sondern auch durch seine neuen medizinischen Standards einen weltweit herausragenden Status. 1897 wurde die Wiesenburg auf der Weltausstellung in Brüssel mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Samstag

Führung: Letzter Sommer der Wiesenburg. 15, 18 Uhr

Andere Angebote: Festveranstaltung im Rahmen des Kulturfestivals Wedding. 11-18 Uhr

Sonntag

Programm: wie Sa


Veranstalter

Die Wiesenburg e.V.
www.diewiesenburg.de

Kontakt

Robert Bittner
diewiesenburg@gmail.com


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Wiesenstr. 55
13357 Berlin / Wedding

Verkehrsanbindung

S-Bhf. Humboldthain

VBB Fahrinfo