Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Ehem. Rathaus Friedrichshagen


Ehem. Rathaus Friedrichshagen
Ehem. Rathaus Friedrichshagen
Foto: Wolfgang Bittner

Ein Denkmal im Umbau

1897-99 errichtet auf einem Grundstück aus dem Vermächtnis des Polizeihauptmanns Carl Ferdinand Bayer, kombiniert die Architektur Elemente der Spätgotik und Renaissance. Friedrichshagener Bürger haben sich zusammengeschlossen, um das Gebäude wieder einer Nutzung zuzuführen, die dem an der Fassade prangenden Spruchband "Dem Wohle der Bürger" entspricht und den Erhalt der historischen Bausubstanz ermöglicht. Lassen Sie sich erzählen, mit welchen innovativen Konzepten den Bürgern, Nutzern und Unterstützern die Mitgestaltung und Teilhabe am Projekt ermöglicht wird.

Samstag

Öffnungszeit: 14-16 Uhr

Führung: Ein Denkmal im Umbau. 14, 16 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
www.rathaus-friedrichshagen.de

Sonntag

Programm: wie Sa

Weitere Angebote in Friedrichshagen finden Sie hier:

Restauriertes Treppenhaus im Wohn- und Geschäftsgebäude von 1895
Ehem. Wasserturm Friedrichshagen

Veranstalter

Rathaus Friedrichshagen Projekt GmbH & Co. KG
www.rathaus-friedrichshagen.de

Kontakt


post@rathaus-friedrichshagen.de


Veranstaltungssuche

Bölschestr. 87
12587 Berlin / Köpenick

Verkehrsanbindung

S-Bhf. Friedrichshagen

VBB Fahrinfo