Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

AUSGEBUCHT: AEG-Versuchstunnel


AEG-Versuchstunnel
AEG-Versuchstunnel
Foto: Holger Happel, Berliner Unterwelten e.V.


1895 begannen die Bauarbeiten zum 295 m langen Versuchstunnel auf dem Gelände der AEG südlich des Volksparks Humboldthain zur AEG-Fabrik Ackerstraße. Mit dem Tunnel wollte man beweisen, dass sich im märkischen Sand U-Bahn-Tunnel entgegen der offenen Bauweise auch bohren lassen. Die AEG nutzte den Tunnel für betriebsinterne Zwecke, um Arbeiter und Materialien von einem Fabrikgelände zum anderen zu befördern. Im Ersten Weltkrieg war er Produktionsstandort von Rüstungsgütern, während des Zweiten Weltkrieges diente er als Werkluftschutzanlage.

Sonntag

Führung: Der AEG-Versuchstunnel. 12, 14 Uhr (leider ausgebucht), Treffpunkt: Durchfahrt Voltastraße, max. 25 Pers., Teilnahme nur mit Anmeldung möglich, Anmeldung nur vom 5. bis 7. Sep. 10-14 Uhr bei Berliner Unterwelten e.V. ausschließlich telefonisch unter 46 06 80 09, keine Anmeldung per E-Mail oder schriftlich, ACHTUNG: eine Teilnahme ohne Anmeldung ist leider NICHT MÖGLICH


Veranstalter

Berliner Unterwelten e.V.
www.berliner-unterwelten.de

Kontakt



Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Voltastr. 5-6
13355 Berlin / Wedding

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Voltastraße

VBB Fahrinfo