Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2015

Ehem. Rathaus Friedrichshagen


Ehem. Rathaus Friedrichshagen
Ehem. Rathaus Friedrichshagen
Foto: Wolfgang Bittner

Ein Denkmal im Umbau

1897-99 errichtet auf einem Grundstück aus dem Vermächtnis des Polizeihauptmanns Carl Ferdinand Bayer, kombiniert die Architektur Elemente der Spätgotik und Renaissance. Die Straßenfassade ist mit Cottaer Sandstein verkleidet, die übrigen Fassaden sind als ornamentierte Sichtziegelfassaden ausgeführt. Im Inneren ist es mit Stuck, vergoldeten Ornamenten, Wandgemälden und Holzvertäfelungen ausgestattet. Derzeit sind Baumaßnahmen im Gange, die einen zukünftig öffentlichen Betrieb barrierefrei und brandschutztechnisch sicher gewährleisten sollen.

Samstag

Öffnungszeit: 12-18 Uhr

Führung: Ein Denkmal im Umbau. 12, 14, 16 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus

Sonntag

Öffnungszeit: 14-18 Uhr

Führung: Ein Denkmal im Umbau. 14, 16 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus


Veranstalter

Rathaus Friedrichshagen Projekt GmbH & Co. KG
www.rathaus-friedrichshagen.de

Kontakt


post@rathaus-friedrichshagen.de


Veranstaltungssuche

Bölschestr. 87
12587 Berlin / Köpenick

Verkehrsanbindung

S-Bhf. Friedrichshagen

VBB Fahrinfo