Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2015

Kastanienbaum-Schule


Kastanienbaum-Schule
Foto: Wolfgang Bittner

Ehem. 8. und 63. Gemeindeschule von Hermann Blankenstein

Die heutige Kastanienbaum-Grundschule wurde 1834 als Communal-Armenschule des 8. Bezirks in der Linienstraße gegründet. Das dort vorhandene Gebäude wurde bald zu klein und die 8. und 63. Gemeindedoppelschule bezog die von Stadtbaurat Hermann Blankenstein 1872-73 neu errichteten Räumlichkeiten auf dem Gelände einer ehemaligen Gipsbrennerei: daher der Name Gipsstraße. Die Schulgebäude gehören zu den ältesten Häusern der Spandauer Vorstadt. 1991-94 fand eine Komplettsanierung des Schulhauses statt, 1997-98 wurde das jetzige Freizeitgebäude denkmalgerecht wiederhergestellt und 2000 die Fassade erneuert. Eine Gedenktafel erinnert an Robert Frenzel, der hier 1923-45 die erste Abendrealschule Berlins leitete.

Samstag

Öffnungszeit: 10-15 Uhr

Führung: nach Bedarf


Veranstalter

Kastanienbaum-Grundschule
www.kastanienbaumgrundschule.de

Kontakt

Andrea Schwienke, Tel. 275 81 63 30
sekretariat@kastanienbaumgrundschule.de


Veranstaltungssuche

Gipsstr. 23A
10119 Berlin / Mitte

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Weinmeisterstraße

VBB Fahrinfo