Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2013

Alte Feuerwache


Ensemble aus sanierter Grundschule an der alten Feuerwache mit Mensa und rechts Alte Feuerwache vor dem Umbau zur Mittelpunktbibliothek
Ensemble aus sanierter Grundschule an der alten Feuerwache mit Mensa und rechts Alte Feuerwache vor dem Umbau zur Mittelpunktbibliothek
Foto: Planergemeinschaft Kohlbrenner


Die Alte Feuerwache, 1907–08 nach den Plänen des Architekten Karl Alfred Herrmann erbaut, besteht aus gestaffelt angeordneten Backsteinbauten mit Fachwerkgiebeln, die den Eindruck einer historisch gewachsenen Baugruppe erwecken. Türme, Dächer und Blendgliederungen verbargen die technischen Vorrichtungen der Feuerwehr. Der fünfgeschossige Schlauchtrockenturm ist eine prägende Landmarke an der Michael-Brückner-Straße. Nach einem denkmalgerechten Umbau und der Ergänzung um einen Neubau wird die Alte Feuerwache zu einer Mittelpunktbibliothek in Schöneweide mit Bedeutung für den ganzen Ortsteil Treptow.

Samstag

Öffnungszeit: 12–17 Uhr

Baudokumentation: Der Umbau der Alten Feuerwache und weitere Projekte aus dem Sanierungsgebiet. Ort: Wagenhalle

Sonntag

Programm: wie Sa


Veranstalter

Planergemeinschaft Kohlbrenner eG
www.planergemeinschaft.de

Kontakt



Veranstaltungssuche

Michael-Brückner-Str. 9
12439 Berlin / Treptow

Verkehrsanbindung

Bhf. Berlin-Schöneweide

VBB Fahrinfo