Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2013

Nachkriegsmoderne am Alexanderplatz


Alexanderplatz und Weltzeituhr
Alexanderplatz und Weltzeituhr
Fotos: Wolfgang Bittner


Besitzen die Bauten der Nachkriegsmoderne am Alexanderplatz Denkmalwert? Dieses Thema ging im Sommer 2013 durch die Presse und wurde zum Teil heftig diskutiert. Das Haus des Lehrers und die Kongresshalle stehen schon lange unter Denkmalschutz und wurden vorbildlich saniert. Ihr Denkmalwert ist inzwischen unbestritten. Doch andere Landmarken wie etwa das Haus des Reisens gelten weiterhin als „jenseits des Guten und Schönen“, als unbequemes Erbe. Landeskonservator Prof. Dr. Jörg Haspel stellt die wichtigsten Zeugnisse der Nachkriegsmoderne am Alexanderplatz vor.

Sonntag

Führung: 11 Uhr, Treffpunkt: Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz, Landeskonservator Prof. Dr. Jörg Haspel

Das Angebot von bcc Berliner Congress Center am 7. Sep. finden Sie unter „Ehem. Kongresshalle (bcc) und Haus des Lehrers“ in Mitte.


Veranstalter

Landesdenkmalamt Berlin
www.stadtentwicklung.berlin.de/denkmal

Kontakt

Christine Wolf
christine.wolf@senstadtum.berlin.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichAlexanderplatz
10178 Berlin / Mitte

Verkehrsanbindung

Bhf. Alexanderplatz

VBB Fahrinfo