Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 

Tag des offenen Denkmals 2012

werkstatt denkmal


links: Britzer Mühle; Foto: Wolfgang Bittner; rechts: Ferdinand-von-Quast-Medaille
links: Britzer Mühle; Foto: Wolfgang Bittner; rechts: Ferdinand-von-Quast-Medaille

Jugendprojekte von Denk mal an Berlin e.V. und dem Arbeitskreis Berliner Regionalmuseen

Der Arbeitskreis Berliner Regionalmuseen und der Verein Denk mal an Berlin verwirklichen seit 2004 jährlich das Jugendprojekt werkstatt denkmal zum Tag des offenen Denkmals in Berlin. Die beiden Veranstalter leisten damit einen wegweisenden Beitrag zur Vermittlung von Denkmalpflege und Baukultur an die nachfolgenden Generationen.

2010 wurden sie auf Vorschlag des Landesdenkmalamtes Berlin mit der Ferdinand-von-Quast-Medaille, dem Berliner Denkmalpflegepreis, ausgezeichnet. In der Begründung hieß es: "Dem Jugendprojekt ist es zu verdanken, dass Heranwachsende für Denkmale in ihrer Umgebung sensibilisiert werden und einen ersten konkreten Zugang zum Thema Denkmalpflege erhalten. Nur mithilfe der nachwachsenden Generationen wird es möglich sein, auch in Zukunft erfolgreich Denkmale zu schützen."

Kontakt: Denk mal an Berlin e.V.,
Tel.: 030 450877-17 und -18 (Dagmar Lutz),
E-Mail: mail@denk-mal-an-berlin.de