Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Studentendorf Schlachtensee
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2012

Studentendorf Schlachtensee

Nationales Kulturdenkmal

Holz ist auch ein beliebter Baustoff in der Architektur der Nachkriegsmoderne. Von innen nach außen verlaufende Holzdecken und Holzpaneele in den Studentenbuden sowie weitgehend noch erhaltene Möbel aus der Erbauungszeit zeichnen das Studentendorf Schlachtensee bis heute aus. Einen eindrucksvollen Beweis für die Wichtigkeit des Baustoffes Holz zeigen auch die Sichtbetonflächen, an denen die Holzverschalung bis heute ablesbar ist.

Das Studentendorf wurde 1959–64 von den Architekten Hermann Fehling, Daniel Gogel und Peter Pfankuch in offener Bauweise als frei komponierte Häusergruppe im Sinne der Stadtlandschaft errichtet. Die Freiraumgestaltung übernahm Hermann Mattern.
 
  zurück    


Potsdamer Chaussee 33
14129 Berlin / Zehlendorf
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus 118


Veranstalter
Studentendorf Schlachtensee eG
www.studentendorf-berlin.com

Kontakt
Andreas Barz, Tel. 93 95 04-0
andreas.barz@
studentendorf-berlin.com


Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Führung: Rundgang durch das Studentendorf. 13, 15 Uhr, Treffpunkt: Dorfplatz vor dem Rathaus, Wasgenstr. 75, Jens-Uwe Köhler


Sonntag
Programm: wie Sa

Das Studentendorf Schlachtensee ist am 9. Sep. auch Station bei der „Stadtlandschafts-Safari 2012“. Sie finden das Angebot unter diesem Namen im Bezirk Tiergarten.