Denkmal  
 
Villa Hartneck in der Douglasstraße
Villa Hartneck in der Douglasstraße
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2012

AUSGEBUCHT: Villenkolonie Grunewald


In der Villenkolonie Grunewald wohnten viele jüdische Künstler, Wissenschaftler, Politiker und Industrielle, deren originelle und romantische Villen auch heute noch den Grunewald prägen, so die Villen Pannwitz (1912–14 von German Bestelmeyer), Epstein, Konschewski oder Harteneck. Wir werden die Landhäuser, Villen und Gärten sehen (keine Innenbesichtigung) und uns ihrer berühmten Bewohner und Architekten erinnern: Walther Rathenau, Alfred Kerr, Friedrich Wilhelm Murnau, Wilhelm Canaris, Lion Feuchtwanger.
 
  zurück    


14193 Berlin / Wilmersdorf
Stadtplan

Verkehrsanbindung
S-Bhf. Grunewald, Heerstraße mit Fußweg

Veranstalter
Petra T. Fritsche
www.petra-fritsche.de

Kontakt
Tel. 85 07 20 25
petra.fritsche@freenet.de


Ausgebucht
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht


Samstag
2-stündiger Rundgang: ausgebucht