Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
„Der verborgene Atem des Holzes“ in der Schustehrusstraße
Foto: Ulrike Kohl

Tag des offenen Denkmals 2012

„Der verborgene Atem des Holzes“ in der Schustehrusstraße

werkstatt denkmal

Wie ein trotziger grüner, alter Zwerg behauptet sich der kleine Bau von 1712 in der Schustehrusstraße gegen jüngere „Giganten“. Eine Woche lang erzählt er Jugendlichen seine Lebensgeschichte, stellt seine Bewohner aus dem 18. und 19. Jahrhundert vor, macht mit den wenigen noch übrig gebliebenen Zeitgenossen in der Umgebung bekannt und berichtet, wie er vor gar nicht so langer Zeit dank engagierter Bürger vor zerstörerischem Angriff gerettet werden konnte. Er gewährt sogar einen Blick auf seine Knochen und lädt dazu ein, diese nachzubauen und ihre Geheimnisse zu lüften.
 
  zurück    


Schustehrusstr. 13
10585 Berlin / Charlottenburg
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Richard-Wagner-Platz


Veranstalter
Museum Charlottenburg-Wilmersdorf in Kooperation mit der Schule am Schloss und Denk mal an Berlin e.V.
www.heimatmuseum-charlottenbur...
www.schule-am-schloss-berlin....
www.denk-mal-an-berlin.de

Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Führung: Schüler der Schule am Schloss zeigen ihre kleinen Fachwerkentwürfe und Holzmodelle und erläutern Zusammenhänge von der Planung bis zur Fertigung eines Gebäudes. 11 Uhr, Ort: Hofdurchfahrt


Führung: Schüler der Schule am Schloss führen durch das Haus. 13 Uhr


Sonntag
Programm: wie Sa