Denkmal  
 
Ev. Heilig-Kreuz-Kirche
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2012

Ev. Heilig-Kreuz-Kirche


Die Backsteinkirche mit der monumentalen Kuppel (1884–88 von Johannes Otzen) wurde nach ökologischem Umbau 1995 wieder eröffnet und bietet die Möglichkeit zu verschiedensten gemeindlichen und sozial-kulturellen Veranstaltungen. Umgänge, Seitenschiffe und der große Dach- und Kuppelraum sind durch den Einbau von Glasdächern auch für das Kiezcafé und vielerlei Feste nutzbar gemacht. Ein spannendes Nutzungsexperiment, das Wege aufzeigt, überdimensionierte Großkirchen für die Zukunft zu erhalten.
 
  zurück    


Zossener Str. 65
10961 Berlin / Kreuzberg
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Hallesches Tor


Veranstalter
Ev. Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion
www.heiligkreuzpassion.de

Kontakt
Marita Schmieder, Tel. 81 49 25 82
m.schmieder@
heiligkreuzpassion.de


Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Öffnungszeit: 15 - 19 Uhr


Führung: 17.30 Uhr, Treffpunkt: Kirchenraum, Architekt Herbert Rebel


Sonntag
Öffnungszeit: 15 - 19 Uhr


Führung: 17.30 Uhr, Architekt Herbert Rebel