Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Café Sibylle
Café Sibylle
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2012

Café Sibylle

Über den Dächern der „Arbeiterpaläste“

Die von Richard Paulick und seinem Architektenkollektiv 1951–52 gestalteten Bauten des Abschnitts C gehören zu den längsten und prächtigsten, die sich in der Allee befinden. Hier ist auch das als Milchtrinkhalle eröffnete Café Sibylle angesiedelt. Durch die sensible Sanierung der Karl-Marx-Allee Ende der 90er-Jahre blieb der Charme des Cafés erhalten, das auch als Veranstaltungsort genutzt wird und eine ständige Ausstellung zur Allee beherbergt. Selbst ein Teil der originalen Wandbemalung und der Stuckdecke entlang der Fensterfront konnte erhalten werden.
 
  zurück    


Karl-Marx-Allee 72
10243 Berlin / Friedrichshain
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Strausberger Platz, Weberwiese


Veranstalter
Union Sozialer Einrichtungen gGmbH
www.u-s-e.org

Kontakt
Ursula Laumann, Artur Schneider, Tel. 49 77 84 59
ursula.laumann@u-s-e.org
cafesibylle@u-s-e.org

Veranstaltungsort barrierefrei 


Sonntag
Öffnungszeit: 13 - 20 Uhr


Führung: Über den Dächern der Arbeiterpaläste. 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 Uhr, Treffpunkt: Café Sibylle, Artur Schneider