Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Markthalle IX
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2010

Markthalle IX

Eisenbahnmarkthalle – Halle für alle

Die Markthalle IX, geplant von Stadtbaurat Hermann Blankenstein, wurde 1891 in Betrieb genommen und soll in naher Zukunft privatisiert werden. Die Anwohner in der Nachbarschaft der Halle engagieren sich zurzeit, dass es in der teilweise leer stehenden Markthalle in Zukunft wieder kleinteiligen Einzelhandel geben wird. Sie organisieren in diesem Jahr mehrere Kulturveranstaltungen, um die verödete Halle wieder zu beleben. Dies soll mit dem Ziel einer „Halle für alle“ geschehen.
 
  zurück    


Eisenbahnstr. 42
10997 Friedrichshain - Kreuzberg / Kreuzberg
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Görlitzer Bahnhof, Schlesisches Tor / Bus 140, 147

Veranstalter
Christoph Albrecht, Michael Riese

Kontakt
Tel. 618 77 26 (Christoph Albrecht)
christoph.albrecht@berlin.de

Veranstaltungsort barrierefrei Kinderprogramm 


Samstag
Öffnungszeit: 8.00 - 18.00 Uhr


Führung: Die Geschichte der Eisenbahnmarkthalle. 12.00, 14.00, 16.00 Uhr, Treffpunkt: Kaffeestand in der Hallenmitte, Christoph Albrecht, Michael Riese, Peter Weitz, max. 20 Pers.


Vortrag: Die Eisenkonstruktionen in der Eisenbahnmarkthalle. 13.00 Uhr, Treffpunkt: Kaffeestand in der Hallenmitte, Peter Weitz


Vortrag: Woher hat die Eisenbahnmarkthalle ihren Namen? Die Königliche Bahnhofs-Verbindungsbahn zu Berlin. 15.00 Uhr, Treffpunkt: Kaffeestand in der Hallenmitte, Helmut Zschocke


Malen für Kinder: 13.00 - 16.00 Uhr, Günter Fekl (Forum Kreuzberg)


Sonntag
Öffnungszeit: 11.00 - 17.00 Uhr


Vortrag: 3-D-Modell der Eisenbahnmarkthalle. 11.30 Uhr, Treffpunkt: Kaffeestand in der Hallenmitte, Michael Riese


Vortrag: Die Eisenbahnmarkthalle – eine 120-jährige Geschichte. 13.00 Uhr, Treffpunkt: Kaffeestand in der Hallenmitte, Dr. Peter Lemburg (Bauhistoriker, Architekt)


Malen für Kinder: 13.00 - 16.00 Uhr, Günther Fekl (Forum Kreuzberg)


Lesung und Erzählungen: Die Eisenbahnmarkthalle in den 1950er-Jahren. 15.00 Uhr, Treffpunkt: Kaffeestand in der Hallenmitte, Bernd Feuerhelm

 
 
 


 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Telefonzentrale: 030 90139-3000 / Bürgertelefon: 115

Mietspiegel 2013

Berliner Mietspiegel 2011

Neuer Berliner Mietspiegel
mit Abfrageservice mehr



Tempelhofer Freiheit

Tempelhofer Freiheit

Website für Berliner, Besucher und Touristen, für Event-Veranstalter, Mietinteressenten, Investoren und Pioniere. mehr