Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Gutshaus im Gutspark Neukladow
Gutshaus im Gutspark Neukladow
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2010

Gutshaus und Verwalterhaus im Gutspark Neukladow


Das klassizistische Gutshaus im Gutspark Neukladow war zu unterschiedlichen Zeiten Ort der Kultur. Nach Plänen des Architekten Paul Schultze-Naumburg umgebaut, wurde es zwischen 1910 und 1921 unter dem kunstsinnigen Mäzen Johannes Guthmann Treffpunkt von Künstlern und Kunstinteressierten. Seit 2006 finden wieder regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt.
Auszubildende (zum Denkmaltechnischen Assistenten) der Knobelsdorff-Schule führen seit 2008 detaillierte Bestandsaufnahmen durch.
 
  zurück    


Neukladower Allee 12
14089 Spandau / Spandau
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus 134, 697, X34

Veranstalter
Knobelsdorff-Schule, Oberstufenzentrum Bautechnik I
www.knobelsdorff-schule.de

Kontakt
Tel. 0160-93 19 10 07, 335 03-218 (Christoph Hertz)
christoph.hertz@
knobelsdorffschule.de





Samstag
Öffnungszeit: 11.00 - 16.00 Uhr


Führung durch Park und Gutshaus: nach Bedarf, Auszubildende der Knobelsdorff-Schule


Ausstellung: Bestandsaufnahme Gutspark Neukladow