Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Alter Dorfkrug mit Saalbau
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2010

Alter Dorfkrug mit Saalbau


Der Dorfkrug mit angebautem Tanzsaal wurde 1899 von Carl Sott erbaut. Der Gasthof war gleich nach der Jahrhundertwende ein beliebtes Ziel für Landpartien. Berliner Handwerker und Händler kamen mit Pferd und Wagen. Nach dem Krieg wurde der Tanzsaal auch als Kino und Düngemittellager genutzt. Seit der Wiederherstellung 1983–85 bietet er Raum für kulturelle Veranstaltungen.

Nach zweimonatigen Bauarbeiten wird der Öffentlichkeit die restaurierte Fassade des Alten Dorfkruges und der Neubau der Terrasse präsentiert.
 
  zurück    


Alt-Lübars 8
13469 Reinickendorf / Reinickendorf
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus 222

Veranstalter
Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e.V.
www.labsaal.de

Kontakt
Tel. 41 10 75 75 (Norbert Heners-Martin)
kontor@labsaal.de




Sonntag
Öffnungszeit: 12.00 - 18.00 Uhr


Führung: 14.00, 16.00 Uhr


Musik: tants in gartn eydn. 19.00 Uhr, Ort: Saal


Skulpturenausstellung: Werke von Wolfgang Sterrer, Ort: Alte Dorfschule


Andere Angebote: Präsentation von Motorrad-Oldtimern der Motorrad-Veteranen-Gemeinschaft Berlin, Präsentation von historischen Geräten des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V.