Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Deutsch-Russisches Museum Karlshorst
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2010

Deutsch-Russisches Museum Karlshorst


In der Nacht vom 8. zum 9. Mai 1945 wurde im Offizierskasino der Festungspionierschule der Wehrmacht das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa besiegelt. Im großen Speisesaal nahmen hochrangige Vertreter der alliierten Siegermächte die bedingungslose Kapitulation der deutschen Streitkräfte entgegen. Im Anschluss an die nüchterne Zeremonie bat Marschall Schukow die Sieger zum großen Festbankett. Der historische „Kapitulationssaal“ bildet heute das Zentrum des Deutsch-Russischen Museums.
 
  zurück    


Zwieseler Str. 4
10318 Lichtenberg - Hohenschönhausen / Lichtenberg
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus 396 ab Bhf. Karlshorst

Veranstalter
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
www.museum-karlshorst.de

Kontakt
Tel. 50 15 08 43 (Andrea Kamp)
kamp@museum-karlshorst.de

Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Öffnungszeit: 10.00 - 18.00 Uhr


Führung: Der Ort der Kapitulation. 11.00, 13.00, 15.00, 17.00 Uhr


Sonntag
Öffnungszeit: 10.00 - 18.00 Uhr


Führung: Der Ort der Kapitulation. 11.00, 13.00, 15.00, 17.00 Uhr