Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Großbelastungskörper

Tag des offenen Denkmals 2010

Großbelastungskörper


Der weithin sichtbare Betonkoloss gilt als ein außergewöhnliches Bauzeugnis der megalomanischen Stadtplanung der Nationalsozialisten. Im Zusammenhang mit der geplanten Umgestaltung Berlins zur Reichshauptstadt Germania 1937–43 untersuchten Ingenieure die Tragfähigkeit des Berliner Baugrunds. Seit 1995 steht das „technische Bauwerk“ unter Denkmalschutz. 2009 wurde hier vom Bezirk im Rahmen des Programms StadtumbauWest ein Informationsort geschaffen.
 
  zurück    


General-Pape-Straße / Loewenhardtdamm
12101 Tempelhof - Schöneberg / Tempelhof
Stadtplan

Verkehrsanbindung
S-Bhf. Julius-Leber-Brücke / Bus 104, 140

Veranstalter
Museen Tempelhof-Schöneberg
www.museentempelhof-schoeneber...
www.schwerbelastungskoerper.d...

Kontakt
Tel. 902 77 61 63 (Gabriele Springfeld)
mail@
museentempelhof-schoeneberg.de





Samstag
Öffnungszeit: 13.00 - 18.00 Uhr


Führung: 12.00 Uhr, Treffpunkt: am Eingang, Christoph Kühn, max. 20 Pers.
Anmeldung erforderlich bis 10. Sep. bei Birgit Schubert, Gabriele Springfeld telefonisch, per Fax 902 77 63 29 oder per E-Mail


Sonntag
Öffnungszeit: 13.00 - 18.00 Uhr


Führung: 12.00, 16.00 Uhr, Treffpunkt: am Eingang, Christoph Kühn, max. 20 Pers.
Anmeldung erforderlich bis 10. Sep. bei Birgit Schubert, Gabriele Springfeld telefonisch, per Fax 902 77 63 29 oder per E-Mail