Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 

Tag des offenen Denkmals 2010

Ehem. Hutfabrik Gattel

Wohnungsgenossenschaft Prinzenallee 58 eG

Die Wohnungsgenossenschaft Prinzenallee 58 eG ist Teil eines Areals, das aus mehreren Fabrikgebäuden sowie einem herrschaftlichen Wohnhaus (1889–91 von Georg Lewy) bestand. Hier ließen die Brüder Gattel bis 1938 Mützen und Hüte produzieren. Zwangsverkauft und in Wohnräume umgewandelt, wurde das Gebäude Anfang der 1980er-Jahre besetzt und dadurch vor dem Abriss bewahrt. Heute leben hier über 80 Erwachsene und Kinder selbstverwaltet in unterschiedlichen Wohnformen.
 
  zurück    


Prinzenallee 58
13359 Mitte / Wedding
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus M27 / Tram 50, M13

Veranstalter
Wohnungsgenossenschaft Prinzenallee 58 eG

Kontakt
Tel. 48 49 04 19 (Carola Köhler)
ca.k@gmx.de




Samstag
Öffnungszeit: 13.00 - 18.00 Uhr


Führung: Vom Fabrikgebäude zum selbstverwalteten Wohnprojekt. 14.00, 17.00 Uhr, Treffpunkt: Café


Ausstellung: Geschichte der Prinzenallee 58 im Café


Sonntag
Öffnungszeit: 13.00 - 18.00 Uhr


Führung: Vom Fabrikgebäude zum selbstverwalteten Wohnprojekt. 14.00, 17.00 Uhr, Treffpunkt: Café


Ausstellung: Geschichte der Prinzenallee 58 im Café