Denkmal  
Mein Denkmaltag


Login

Benutzername
Passwort
 
Maxim Gorki Theater
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2010

Maxim Gorki Theater

Ehem. Singakademie

Das Maxim Gorki Theater wurde1952 als Sprechtheater eröffnet. Das von Karl Friedrich Schinkel entworfene und von Carl Theodor Ottmer veränderte Gebäude war seit 1827 der erste öffentliche Konzertsaal Berlins. Nach Kriegsende hat die Sowjetische Militäradministration die 1943 bei einem Bombenangriff schwer getroffene Singakademie rekonstruieren lassen und als Theater wieder eröffnet, in dem vorrangig russische und sowjetische Dramatik gespielt wurde.
 
  zurück    


Am Festungsgraben 2
10117 Mitte / Mitte
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus 100, 200, TXL / Tram 12, M1

Veranstalter
Maxim Gorki Theater Berlin
www.gorki.de

Kontakt
Tel. 20 22 13 22 (Sylvia Marquardt)
marquardt@gorki.de

Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Vortrag: Zur Geschichte des Maxim Gorki Theaters. 13.00, 15.00 Uhr, Treffpunkt: Garderobenfoyer, Sylvia Marquardt, max. 60 Pers.


Sonntag
Vortrag: Zur Geschichte des Maxim Gorki Theaters. 13.00, 15.00 Uhr, Treffpunkt: Garderobenfoyer, Sylvia Marquardt, max. 60 Pers.