Denkmal  
 
„Das Gastmahl des Wilddiebes“ von Harald Metzkes (1957/58)
„Das Gastmahl des Wilddiebes“ von Harald Metzkes (1957/58)
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2010

Akademie der Künste


Eine Zeitreise durch die Akademie der Künste am Pariser Platz: von Kaiser Wilhelm II. 1907 eingeweiht, von Max Liebermann bis 1932 geführt, von Albert Speer nach 1937 missbraucht, von Fritz Cremer nach 1950 wieder belebt, von Harald Metzkes 1957 ausgemalt, von Günter Behnisch 2005 modern errichtet und 2010 von vielen Künstlern und Gästen geschätzt.
 
  zurück    


Pariser Platz 4
10117 Mitte / Mitte
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U/S-Bhf. Brandenburger Tor / Bus 100, 200, M85, TXL

Veranstalter
Akademie der Künste, Sektion Baukunst
www.adk.de

Kontakt
Tel. 200 57-15 38 (Carolin Schönemann)
baukunst@adk.de


Ausgebucht
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht


Samstag
Führung: ausgebucht