Denkmal  
 
Ev. Samariter-Kirche
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2009

Ev. Samariter-Kirche

Samariterviertel

1894 wurde der historistische, kathedralhafte Klinkerbau nach einem Entwurf des großherzoglich-mecklenburgischen Baurats Gotthilf Ludwig Möckel in neugotischen Formen erbaut. Außen erscheint der Kirchenbau als nach gotischen Grundsätzen gestaltete Langhausanlage, besitzt jedoch einen zentral wirkenden Innenraum. Im Zweiten Weltkrieg erlitt die Kirche kaum Kriegsschäden, 1995–96 wurden die ehemaligen Sakristeien renoviert, in einer befindet sich heute ein Kirchencafé.
 
  zurück    


Samariterplatz
10247 Friedrichshain - Kreuzberg / Friedrichshain
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Samariterstraße

Veranstalter
Ev. Kirchengemeinde Galiläa-Samariter
www.samariterkirche-berlin.de

Kontakt
Tel. 53 65 89 43 (Edeltraut Pohl)
e.pohl@galilaea-samariter.de

Veranstaltungsort barrierefrei Kinderprogramm 


Samstag
Öffnungszeit: 10.00 - 18.00 Uhr


Führung: Kinder führen Kinder durch die Samariter-Kirche und das Samariterviertel. 10.00, 11.00 Uhr, Treffpunkt: Kirche


Kiezrundgang: Das Samariterviertel mit Besichtigung der Wohnanlage Proskauer Straße / Bänschstraße (1896–98 von Alfred Messel, Ergänzungsbauten 1954–55 von R. Reichardt). 16.00 Uhr, Treffpunkt: Kirche, Matthias Rau


Ausstellung: Glasbilder und dreidimensionale Collagen von Inge Pape. 50.-jähriges Jubiläum der Chor- und Seitenfenstergestaltung sowie Entwürfe zur Umgestaltung des Altarraums


Ausstellung: Baugeschichte der Samariterkirche


Andere Angebote: Kaffee und Kuchen sowie Imbiss im Kirchencafé, Ort: ehem. Sakristei


Konzert: „ABRASAZ“ – Ravi Srinivasan (Singapur), Mustafa El Dino (Türkei), Akira Ando (Japan) und Paul Schwingenschlögl (Österreich). Globale Klangwelten aus Weltmusik und Jazz. Kompositionen aus indischen Ragas, japanischer Pentatonik, kurdischen Liedern, traditioneller türkischer Musik und Cool Jazz. 21.00 Uhr, Eintritt: 10 / 8 EUR



Sonntag
Öffnungszeit: 10.00 - 18.00 Uhr


Vortrag mit Kirchenführung: Die geplante Innenraum-Sanierung der Samariter-Kirche. 16.00 Uhr, Frithjof Stockburger


Ausstellung: Glasbilder und dreidimensionale Collagen von Inge Pape. 50.-jähriges Jubiläum der Chor- und Seitenfenstergestaltung sowie Entwürfe zur Umgestaltung des Altarraums


Ausstellung: Baugeschichte der Samariterkirche


Andere Angebote: Kaffee und Kuchen sowie Imbiss im Kirchencafé, Ort: ehem. Sakristei


Konzert: „Abendragas“. Klassische indische Musik, authentisch und virtuos interpretiert von Christian Noçon (Sitar) und Klaus Wessels (Tabla). 20.00 Uhr, Eintritt: 8 / 6 EUR