Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2009

Sophienkirche und Kirchpark


Die Sophienkirche wurde 1712–13 vermutlich von Philipp Gerlach unter dem Patronat der Königin Sophie Luise errichtet. Erst 1732–34 erhielt die Kirche ihren stattlichen, hoch aufragenden Turm nach Plänen von Johann Friedrich Grael, dessen ursprüngliche Substanz bis heute fast unverändert erhalten ist. 1892 wurde das Kirchenschiff von Friedrich Schulze, Adolf Heyden und Kurt Berndt neubarock ausgebaut. Der umgebende Kirchhof besitzt einen alten Baumbestand und wertvolle Grabmale aus dem 18. Jahrhundert.
 
  zurück    


Große Hamburger Str. 29-31
10115 Mitte / Mitte
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Weinmeisterstraße / S-Bhf. Hackescher Markt

Veranstalter
Förderverein Sophienkirche Berlin e.V. in Kooperation mit Berliner Autoren Führungen
www.sophien.de
www.berliner-autoren-fuehrung...

Kontakt
Tel. 282 58 77 (Elke Feyerabend)
e.feyerabend@
berliner-autoren-fuehrungen.de


Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Öffnungszeit: 13.00 - 18.00 Uhr


Führung: 13.00, 15.00, 17.00 Uhr, Wolfgang Feyerabend, Thomas Raschke


Andere Angebote: Kirchencafé. 15.00 - 18.00 Uhr


Sonntag
Öffnungszeit: 13.00 - 18.00 Uhr


Führung: 13.00, 15.00, 17.00 Uhr, Wolfgang Feyerabend, Thomas Raschke


Andere Angebote: Kirchencafé. 15.00 - 18.00 Uhr