Denkmal  
 
Kath. St. Joseph-Kirche
Foto: Wolfgang Bittner

Tag des offenen Denkmals 2009

Kath. St. Joseph-Kirche


Die Innengestaltung der im neoromanischen Stil erbauten Kirche (1907–09 von Wilhelm Rincklage und Wilhelm Frydag) ist geprägt durch reichhaltige Wandmalereien im Stil der Beuroner Schule, einer sakralen Kunstrichtung des 19. Jahrhunderts. Diese Wandmalereien sind in den vergangenen Jahren weitgehend im Originalzustand restauriert worden, darunter der weltweit einzige vollständig erhaltene Kreuzweg im Stil der Beuroner Schule. Die sehenswerte Krypta ist als Gedenkstätte an den 1944 hingerichteten Priester Max Josef Metzger gestaltet.
 
  zurück    


Müllerstr. 161
13353 Mitte / Wedding
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U/S-Bhf. Wedding / U-Bhf. Leopoldplatz / Bus 120

Veranstalter
Förderverein St. Joseph e.V.

Kontakt
Tel. 452 56 02 (Dr. Reinhold Thiede)

Veranstaltungsort barrierefrei 


Samstag
Öffnungszeit: 13.00 - 20.00 Uhr


Führung: Geschichte und Ausgestaltung der Kirche St. Joseph. 13.00, 14.00, 15.00, 16.00, 17.00, 18.00, 19.00 Uhr, Treffpunkt: Eingangsbereich, Dr. Reinhold Thiede


Sonntag
Öffnungszeit: 9.30 - 16.30 Uhr


Gottesdienst: 9.30 Uhr


Führung: Geschichte und Ausgestaltung der Kirche St. Joseph. 11.00, 12.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.00 Uhr, Treffpunkt: Eingangsbereich, Dr. Reinhold Thiede