Denkmal  
 


Tag des offenen Denkmals 2008

Telefunken-Werke

Monroe-Park

1937-40 erbaute der Architekt Hans Hertlein die Produktionsstätte der Telefunken Gesellschaft für drahtlose Telegrafie. Nach 1945 wurde das Gelände von der amerikanischen Armee als McNair-Barracks genutzt. Im Jahr 1995 wurde das vollständig erhaltene Gebäudeensemble unter Denkmalschutz gestellt. Nach Plänen des Architekten Sergei Tchoban entstehen heute im Monroe-Park Lofts, Penthouses, Maisonette-Wohnungen sowie eine Phorms-Schule.
   
  zurück    
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

14167 Steglitz - Zehlendorf / Steglitz

Veranstalter
Fellowhome AG; McNair Museum
www.monroepark.de, www.fellowhome.de, www.mcnair-museum.de

Kontakt
Tel. 0 30 44 67 38-38 (Frau Elise Zadek)
elise.zadek@fellowhome



Änderungen im Programm:
Leider müssen die Führungen auf Grund von Baumaßnahmen entfallen. Das McNair-Museum hat 12.00 - 16.00 Uhr geöffnet und bietet 14.00 Uhr eine Führung an.

Sonntag
Öffnungszeit: 12.00 - 16.00 Uhr


Führung: muss leider ausfallen


Führung: 14.00 Uhr, weitere Informationen unter: 84 72 72 00