Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2008

Ev. Kirche am Lietzensee


Die am Lietzenseepark gelegene 1957-59 von Paul Baumgarten errichtete Kirche erhält ihren einzigartigen Charakter durch große Glasflächen, die das Kircheninnere zur umgebenden Natur hin öffnen. Ungewöhnlich ist die Konstruktion mit sich gegenseitig abstützenden großen Dreiecksflächen über fünfeckigem Grundriss. Bemerkenswert ist auch die Schuke-Orgel.
   
  zurück    
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... | 16 | 17 | 18 | 19

Herbartstraße 4-6
14057 Charlottenburg - Wilmersdorf / Charlottenburg
Stadtplan

Verkehrsanbindung
S-Bhf. Messe Nord; X 49

Veranstalter
Ev. Kirchengemeinde am Lietzensee
www.lietzenseegemeinde.de

Kontakt
Tel. 0 30 3 21 10 94 (Herr Markus Böttcher)
buero@lietzenseegemeinde.de

Veranstaltungsort barrierefrei 

Sonntag
Öffnungszeit: 10.00 - 17.00 Uhr


Gottesdienst: 10.00 Uhr


Führung: 11.00 Uhr


Ausstellung: 11.00 - 16.00 Uhr, Sonderausstellung zur Geschichte der Kirche


Konzert: 14.00 Uhr, Choräle von Johann Sebastian Bach, Capella Cantorum, Leitung: Prof. Klaus Eichhorn


Konzert: 17.00 Uhr, Kammermusik des 19. und 20. Jahrhunderts, Wolf-Ferrari-Ensemble