Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Kirchhöfe der Dankes- und Nazarethgemeinde



Der 1887 eröffnete Friedhof zweier Weddinger evangelischer Kirchengemeinden bietet einen guten Einblick in die Gestaltung und Nutzung von Friedhöfen in den letzten 120 Jahren. Moderne Friedhofsgestaltung mit neuen Angeboten steht neben klassischen Gräbern.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... | 13 | 14

Blankestraße 12
13403 Reinickendorf / Reinickendorf
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Kurt-Schumacher-Platz

Veranstalter
Friedhof der Ev. Dankes- und Nazarethgemeinde

Kontakt:
Tel. 4 96 58 48 (Frau Troitzsch)
dankes-nazareth.friedhof@gmx.de

Veranstaltungsort für Rollstuhlfahrer geeignet 


Sonntag

Öffnungszeit:
8.00 - 16.00 Uhr
Vortrag:
11.00 - 15.00 Uhr, stündlich, Regina Troitzsch, Pfarrer Krüger: Zur Geschichte des Dankes-Nazareth-Friedhofs und zum Friedhofswesen im Wedding
Führung:
11.30 - 15.30 Uhr, stündlich, Frau Troitzsch, Pfarrer Krüger: Kapelle, Kolumbarium und ausgewählte Gräber des Friedhofs, Treffpunkt: Kapelle des Friedhofs