Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Klinikum Buch, Medizinischer Bereich II

Ehemalige Städtische Heil- und Pflegeanstalt (Hufeland-Krankenhaus)

Auf den Flächen des Berliner Stadtgutes Buch ließ Stadtbaurat Ludwig Hoffmann ab 1898 fünf große in sich geschlossene Komplexe von Heil- und Pflegeanstalten mit rund 5.000 Krankenhausbetten errichten. Die Städtische Heil- und Pflegeanstalt Buch, später Hufe-land-Krankenhaus, entstand 1899-1906. Das sie umgebende Gartenareal von 160 ha mit seinen Alleen, Hecken und Rasenflächen, den Rosenpflanzen und verschiedenen Plastiken soll ganz im Sinne seines Gestalters den „Patienten zur inneren Erholung dienen“.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13

Karower Straße 11
13125 Pankow / Pankow
Stadtplan

Verkehrsanbindung
S-Bhf. Buch; Bus 351, 892

Veranstalter
Helios Klinikum Berlin-Buch
www.helios-kliniken.de

Kontakt:
Tel. 94 01 21 84 (Frau Hansch)
shansch@berlin.helios-kliniken.de




Sonntag

Vortrag:
10.00 Uhr, Ulrich Dressel, Dr. Lutz Grope, Ort: Helios Klinikum Berlin-Buch, Karower Straße 11, Festsaal Haus 214
Führung:
11.00 Uhr, Herr Dressel, Treffpunkt: wie Vortrag