Denkmal  
 
Klinikum Buch
Foto: W. Bittner

Tag des offenen Denkmals 2006

Klinikum Buch, Medizinischer Bereich I

Ehemalige Nervenklinik und Genesungsheim Buch

Der heutige Medizinische Bereich I wurde 1910-14 unter Leitung von Baustadtrat Ludwig Hoffmann als „IV. Berliner Irrenanstalt“ konzipiert und schließlich als Nervenklinik und Genesungsheim Buch errichtet. Die Anlage zeichnet sich besonders durch ihre raumbildenden Grünanlagen aus. Sie stellen mit Alleen, Baumgruppen und Heckenreihen die Verbindung zu den Gebäuden her und bilden Patientengärten, die als Erweiterungen der Krankenzimmer dienten. Zahlreiche Brunnen, Pavillons und Skulpturen schmücken die Außenanlagen.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... | 12 | 13

Wiltbergstraße 50
13125 Pankow / Pankow
Stadtplan

Verkehrsanbindung
S-Bhf. Buch; Bus 150, 158, 251, 891

Veranstalter
Dieter Leukert

Kontakt:
Tel. 4 72 08 92 (Herr Leukert)




Samstag

Führung:
10.00 Uhr, Herr Leukert, Treffpunkt: Krankenhauseingang Wiltbergstraße 50
Sonntag

Führung:
wie Samstag