Denkmal  
 
Parkfriedhof Lichterfelde
Foto: W. Bittner

Tag des offenen Denkmals 2006

Parkfriedhof Lichterfelde



Dieser erste nach einem gartenkünstlerischen Wettbewerb angelegte Parkfriedhof Berlins geht auf den Entwurf „Ohne Zwang“ (1908) von Friedrich Bauer zurück. In seinen wesentlichen Teilen ist er bis heute erhalten geblieben und zeigt in beeindruckender Weise die Einbeziehung von Grabmalkunst in die Natur. Daneben finden sich hier die letzten Ruhestätten vieler bekannter Berliner Persönlichkeiten wie Walter de Gruyter, Sebastian Haffner und Gustav Lilienthal.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

Thuner Platz 2/4
12205 Steglitz - Zehlendorf / Steglitz
Stadtplan

Verkehrsanbindung
Bus 112, 385

Veranstalter
Dr. Uta Lehnert

Kontakt:
Tel. 26 00 51 25 (Frau Dr. Lehnert)
lehnert@degruyter.com

Veranstaltungsort für Rollstuhlfahrer geeignet 


Samstag

Führung:
14.00 Uhr, Frau Dr. Lehnert, Treffpunkt: Bushaltestelle Thuner Platz