Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Industriebahntunnel Osthafen



Der in den Jahren 1907-13 von Friedrich Krause angelegte Osthafen verabschiedet sich gerade in diesen Tagen von seiner Industriegeschichte. Erstmals kann mit Unterstützung der Deutschen Bahn und der BEHALA der ehemalige, von Gleisen bereits geräumte Industriebahntunnel besichtigt werden. Dieser Eisenbahntunnel zum Nordring, der in der Kynastraße kurz vor dem S-Bahnhof Ostkreuz endet, trug erheblich zur Leis-tungsfähigkeit des Osthafens bei und war einer der Vorzüge dieses Flusshafens. Der Zusammenhang von Verkehrs-, Industrie- und Sozialgeschichte wird in dem Rundgang verdeutlicht.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Stralauer Allee
10245 Friedrichshain - Kreuzberg / Friedrichshain
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-, S-Bhf. Warschauer Straße; Bus 347

Veranstalter
Friedrichshainer Geschichtsverein Hans Kohlhase

Kontakt:
Tel. 42 08 73 81 (Herr Abramowski)
hans.kohlhase@gmx.de




Samstag

Führung:
10.00, 14.00 Uhr, Herr Kleist, Treffpunkt: Einfahrt Osthafen in der Stralauer Allee, gegenüber Einmündung Dannecker Straße
Sonntag

Führung:
wie Samstag