Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Rund um die Zionskirche

Barrieren und Behinderungen - gestern und heute

Der Spaziergang für Behinderte und Nichtbehinderte durch die Rosenthaler Vorstadt zwischen Nordbahnhof (1934-36 von Lüttich), Zionskirche (1866-73 von Gustav Möller und August Orth) und Bernauer Straße thematisiert den Umgang mit Behinderung gestern und heute.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 ... | 40 | 41


13355 Mitte / Mitte

Veranstalter
Berlins Special Guides c/o Initiativgruppe Eigensicht e.V.
www.berlins-spg.de

Kontakt:
Tel. 0 33 62/88 84 29; 0 33 61/5 99 46 04 (Frau Wolter)

Veranstaltungsort für Rollstuhlfahrer geeignet 


Sonntag

Führung:
16.00 - 18.00 Uhr, Frau Wolter: Rund um die Zionskirche, Treffpunkt: Rampe Dokumentationszentrum Berliner Mauer, Bernauer Straße 111 (S-Bhf. Nordbahnhof), max. 15 Pers., Anmeldung erforderlich: bis 3.9. bei Frau Wolter (0 33 62/ 88 84 29, 0 33 61/5 99 46 04)