Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Ensemble Ev. Matthäuskirche



Die Anlage besteht aus der Matthäuskirche, der ersten 1876-80 von Emil Gette gänzlich im neugotischen Stil errichteten Berliner Vorortkirche, dem Pfarrhaus von 1897 und dem Gemeindehaus von 1930, das von Otto Rudolf Salvisberg in besonderer Weise auf die Kirche ausgerichtet wurde. In die Planungen für dieses Ensemble wurde auch der alte Dorfkirchhof Steglitz einbezogen. Im Innern der Kirche sind moderne Glasfenster zu sehen, die 1957-67 von drei verschiedenen Künstlern geschaffen wurden.
   
  zurück    
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 ... | 10 | 11

Schloßstraße 43-44 E
12165 Steglitz - Zehlendorf / Steglitz
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Schloßstraße; U-, S-Bhf. Rathaus Steglitz

Veranstalter
Ev. Matthäusgemeinde
www.matthaeus-steglitz.de

Kontakt:
Tel. 7 91 90-44/-45 (Frau Strenger)
gemeinde@matthaeus-steglitz.de




Samstag

Führung:
8.30 Uhr, Frau Vollmer, Treffpunkt: vor der Kirche
Sonntag

Führung:
11.00 Uhr, Frau Vollmer, Treffpunkt: vor der Kirche