Denkmal  
 

Foto: W. Bittner

Tag des offenen Denkmals 2006

Kongresshalle und Haus des Lehrers



Mit dem Haus des Lehrers und der Kongress-halle kreierte Hermann Henselmann 1961-64 einen visionären Gebäudekomplex. Funktionalität und Transparenz zeichnen diese futuristisch anmutende Architektur aus. Walter Womacka entwarf den Mosaikfries „Unser Leben“. Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen unter der Leitung von Kerk-Oliver Dahm wurde die ehemalige Kongresshalle im September 2003 als bcc wiedereröffnet. Besichtigungen und Füh-rungen werden in Kooperation mit dem Haus des Lehrers bzw. der WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbh durchgeführt.
   
  zurück    
| 1 | 2 ... | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 ... | 40 | 41

Alexanderplatz 9
10178 Mitte / Mitte
Stadtplan

Veranstalter
bbc Berliner Congress Center GmbH
www.bbc-berlin.de

Kontakt:
Tel. 23 80 68 23 (Herr Höppner)
o.hoeppner@bbc-berlin.de

Veranstaltungsort für Rollstuhlfahrer geeignet 


Samstag

Führung:
17.00 - 20.00 Uhr, stündlich, Projektmanager des bbc, Treffpunkt: Foyer Haus des Lehrers, Alexanderplatz 9 (U-, S-Bhf. Alexanderplatz)
Ausstellung:
17.00 - 20.00 Uhr, Ort: Foyer Haus des Lehrers