Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Gartenstadt Atlantic



Die 1925-28 von dem Architekten Rudolf Fränkel erbaute Gartenstadt Atlantic knüpft an die Idee der sozial und kulturell motivierten Gartenstadtbewegung des frühen 20. Jahrhunderts an. Die Siedlung besteht aus 50 Häusern, die behutsam und denkmalgerecht modernisiert wurden, u.a. mit Mitteln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Bei der Sanierung ist es den Bauherren und Architekten gelungen, ein deutsch-türkisch-jüdisches Pilotmodell zu entwickeln und durch die Einbindung von Kulturaktivitäten als Integrationsprojekt im türkisch geprägten Wedding das Gartenstadtkonzept fortzuschreiben.
   
  zurück    
| 1 | 2 | 3 | 4 ... | 8 | 9


13357 Berliner Förderprojekte der Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Veranstalter
Kuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
www.denkmalschutz.de

Kontakt:
Tel. 82 71 86 77 (Frau Dr. Arlt)
monika@dr-arlt.com

Veranstaltungsort für Rollstuhlfahrer geeignet Mitglied bei denkmal-netzwerk.de 


Sonntag

Infostand:
10.00 - 13.00 Uhr, Behmstraße/Bellermannstraße (U-, S-Bhf. Gesundbrunnen)