Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2006

Baudenkmale der 1950er Jahre vor Gericht



Jürgen Klebs, langjähriger Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Berlin, musste sehr oft über die Frage urteilen, ob ein Bau- oder Gartendenkmal zu Recht unter Denkmalschutz gestellt wurde. Seinen Entscheidungen ist auch die Erhaltung einiger Baudenkmale aus den 1950er Jahren in der Berliner West-City zu verdanken. Zum Tag des offenen Denkmals führt Richter Klebs zu wichtigen Stationen seines Berufslebens. Die Tour beginnt am Zoo-Palast (1956-57 von Schwebes & Schoszberger und Gerhard Fritsche) und führt weiter zum Kiepert-Haus am Ernst-Reuter-Platz (heute Haus Hardenberg, 1955-56 von Paul Schwebes). Weitere Station ist u.a. das bekannte Kino Ufa-Palast (1951-52 und 1957 von Gerhard Fritsche).
   
  zurück    
| 1 | 2 | 3 ... | 18 | 19


10787 Charlottenburg - Wilmersdorf / Charlottenburg

Verkehrsanbindung
Bhf. Zoologischer Garten; Bus 145

Veranstalter
Jürgen Klebs

Kontakt:
Tel. 83 22 64 49 (Denk mal an Berlin e.V.)
mail@denk-mal-an-berlin.de

Mitglied bei denkmal-netzwerk.de  Ausgebucht
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht




Samstag

Stadtspaziergang:
15.00 Uhr, Herr Klebs, Treffpunkt: Kino Zoo-Palast, Hardenberg-straße 29 A (Bhf. Zoologischer Garten; Bus 145), max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich: bis 1.9. bei Denk mal an Berlin e.V. (10.00 - 16.00 Uhr 83 22 64 49, mail@denk-mal-an-berlin.de)