Denkmal  
 


Tag des offenen Denkmals 2005

Ev. Kirche St. Paul



1832–35 nach Plänen Karl Friedrich Schinkels im klassizistischen Tempelstil errichtet. 1890 Campanile von Max Spitta. 1945 bis auf die Grundmauern zerstört, 1952–57 Rekonstruktion der Außenfassade und moderne Innengestaltung durch Hans Wolff-Grohmann. 1983–91 umfassende Restaurierung durch Jochen Langeheinecke.
   
  zurück  
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... | 16 | 17

Badstr. 50-51
13357 Mitte / Wedding

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Pankstraße / Bus M27

Veranstalter
Ev. Kirchengemeinde St. Paul

Kontakt:
Tel. 2 63 33 58 (Hr. Watzek)



Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglich


Samstag

Öffnungszeit: 14.00 - 18.00 Uhr



Sonntag

Öffnungszeit: 11.00 - 18.00 Uhr