Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2005

Gewölbe des einstigen Nationaldenkmals Wilhelm I.



Besichtigung der illuminierten Fundamentgewölbe des einstigen Nationaldenkmals für Kaiser Wilhelm I., 1895–97 von G. Halmhuber. Im Rahmen einer kurzen Einführung in die Geschichte des Ortes stellt der Verein seine Planung zur Erschließung der Gewölbe vom Gartenland am Kupfergraben (unter der Schleusenbrücke) als permanent offenes Denkmal vor.

Der Abstieg in die Gewölbe erfolgt gruppenweise über eine 4 m hohe Leiter und auf eigene Gefahr. Der Sandboden im Gewölbe ist noch uneben, die Tropfsteingebilde noch ungeschützt. Festes Schuhwerk und Schwindelfreiheit erforderlich. Spenden sind willkommen.

   
  zurück  
| 1 | 2 ... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 ... | 54 | 55

Schloßplatz
10178 Mitte / Mitte

Verkehrsanbindung
Bus 100, 147, 200, TXL

Veranstalter
Berliner schlossFREIHEIT e.V.

Kontakt:
Tel. 28 70 31-85, -87 (Fr. Nagel)






Samstag



Sonntag