Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2005

Villa Römer



Die klassizistische Villa wurde 1876–77 von R. Liedtke als Wohnhaus für einen Lederfabrikanten errichtet. Das Gebäude ist von drei Seiten mit gelben Klinkern verkleidet, die weißen Fenstereinfassungen und Gesimse heben sich davon ab, wodurch die Villa einen sehr repräsentativen Eindruck erweckt. Heute wird die Villa als Kindertagesstätte genutzt.
   
  zurück  
| 1 | 2 ... | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17

Wollankstr. 61D
13359 Mitte / Wedding

Verkehrsanbindung
S-Bhf. Wollankstraße / Bus M27, 255 / Tram 13, 50

Veranstalter
EKT Villa Römer

Kontakt:
Tel. 4 94 88 78 (Fr. Welc)






Samstag

Öffnungszeit: 13.00 -17.00 Uhr