Denkmal  
 


Tag des offenen Denkmals 2004

Geschäftsstelle der Architektenkammer Berlin



Am Straßenzug der ehemaligen Stalinallee lässt sich exemplarisch der Wandel planerischer Leitvorstellungen ablesen. Seit dem 2. Oktober 1990 steht die Karl-Marx-Allee unter Denkmalschutz. Seit Mitte 1994 hat die Architektenkammer Berlin ihre Geschäftsstelle in der Karl-Marx-Allee 78 in der ehemaligen Karl-Marx-Buchhandlung (Entwurf: Richard Paulick). Die denkmalgerechte Wiederherstellung (Architekturbüro ELW) war ein wichtiges Anliegen.
   
zurück
| 1 | 2 | 3 ... | 10 | 11

Karl-Marx-Allee 78
10243 Friedrichshain - Kreuzberg / Friedrichshain

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Weberwiese, Strausberger Platz / Bus 340

Veranstalter
Architektenkammer Berlin
www.ak-berlin.de

Kontakt:
Tel. 29 33-07 21 (Fr. Klinger)







Sonntag

Öffnungszeiten: 12.00 - 16.00 Uhr