Denkmal  
 


Tag des offenen Denkmals 2003

Neues Leben in ehem. Schokoladenfabrik


1896-97 vom Architekten Reinhard Brehm errichtetes Wohnhaus mit Fabrikgebäude. Repräsentatives Beispiel für die ehemals häufige Durchmischung von Produktion und Wohnen. Besonderheit: restaurierte Stuccolustro-Gestaltung im Treppenhaus und konservierte Fragmente der zweiten Farbgestaltung in der Tordurchfahrt.
   
zurück   
| 1 | 2 ... | 6 | 7 | 8 | 9

Richard-Sorge-Str. 21 A-22
10249 Friedrichshain - Kreuzberg / Friedrichshain
Stadtplan

Verkehrsanbindung
U-Bhf. Weberwiese

Veranstalter
Unionhilfswerk
www.uhw-berlin.de

Kontakt: Tel. 42 26 58 10 (Fr. Lusch)



geeignet für Rollstuhlfahrer


Samstag

Öffnungszeiten: 12.00 - 14.00 Uhr