Denkmal  

 

Bodendenkmalpflege

Ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger


Ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger; Foto: Christian Pape
Fotos: Christian Pape

Fünfzehn befugte ehrenamtliche Bezirksbodendenkmalpfleger ernannt

Am 20. Oktober 2011 wurden im Rahmen des 15. Berliner Archäologentages vom Landesdenkmalamt Berlin im Großen Saal des Berliner Rathauses fünfzehn ehrenamtliche Bezirksbodendenkmalpfleger ernannt. Sie erhielten die Befugnis, bis zum 31.12.2016 das Landesdenkmalamt Berlin in der Bodendenkmalpflege zu unterstützen.

Gesetzliche Grundlage

"Jede Vertragspartei verpflichtet sich, bildungspolitische Maßnahmen mit dem Ziel durchzuführen, in der Öffentlichkeit das Bewusstsein für den Wert des archäologischen Erbes zum Verständnis der Vergangenheit sowie für die Gefahren, die dieses Erbe bedrohen, zu wecken und weiterzuentwickeln." (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil II Nr. 39, ausgegeben zu Bonn am 15. Oktober 2002). Dies ist eine Verpflichtung, die das Landesdenkmalamt Berlin mit der Neubelebung des Ehrenamtes in der Bodendenkmalpflege aufgreift.

Das archäologische Erbe

Das Verzeichnis der archäologischen Funde und Fundstellen im Land Berlin, welches das Landesdenkmalamt Berlin führt, umfasst derzeit:
  • 2.058 archäologische Fundstellen,
  • 59 archäologische Verdachtsflächen in mittelalterlichen Dorfkernen,
  • 120 archäologische Verdachtsflächen aufgrund archäologischer Funde und Fundstellen sowie
  • 18 archäologische Verdachtsflächen aufgrund topographischer Gegebenheiten.

In der Berliner Denkmalliste sind 50 ortsfeste denkmalgeschützte Bodendenkmale verzeichnet. Um dieses archäologische Erbe zu schützen und zu pflegen, bedarf es nicht nur der Beteiligung des Amtes als Fachbehörde bei Veränderungen am archäologischen Bestand. Mit bürgerschaftlichem Engagement kann für den Schutz und die Pflege dieses Erbes im bezirklichen Umfeld bzw. vor Ort geworben und über dessen Bedeutung aufgeklärt werden, damit es künftigen Generationen erhalten bleibt.

Ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger; Foto: Christian Pape

Kontakt zu den Ehrenamtlichen

über das
Landesdenkmalamt Berlin
Klosterstraße 47
10179 Berlin
Tel.: 030 90259-3800
Fax: 030 90259-3700
E-Mail: landesdenkmalamt@lda.berlin.de

Links