Denkmal  
 

Berliner Mauer - Dokumentation

Abschnitt 19: Vom Potsdamer Platz zum Checkpoint Charlie (Stand: 2001-2003)


Hinterlandsicherungsmauer an der Stresemannstraße - Klick für Vergrößerung (50 K) Grenztruppenfoto von 1988/89 entlang der Stresemannstraße - Klick für Vergrößerung (41 K) Beobachtungsturm vom Typ BT 11, um einige Meter versetzt - Klick für Vergrößerung (26 K) Lampe der Vorfeldsicherung südöstlich des Leipziger Platzes - Klick für Vergrößerung (27 K) Grenztruppenfoto von 1988/89 entlang der Niederkirchner Straße - Klick für Vergrößerung (41 K)
karte19
Kartenausschnitt
1 | 2
Grenzmauer der 4. Generation an der Niederkirchner Straße - Klick für Vergrößerung (39 K) Grenzmauer an der Niederkirchner Straße - Klick für Vergrößerung (40 K) Sperrgebietsmarkierung nördlich der Zimmerstraße - Klick für Vergrößerung (67 K) Geweißte Sockelzone, Lampe und Vergitterung der Vorfeldsicherung - Klick für Vergrößerung (55 K) Grenztruppenfoto entlang der Zimmerstraße von 1988/89 - Klick für Vergrößerung (58 K)
Luftbild des Checkpoint Charlie von 1989 - Klick für Vergrößerung (38 K) Grenztruppenfoto entlang der Zimmerstraße mit Blick auf den Checkpoint Charlie von 1988/89 - Klick für Vergrößerung (56 K) Rekonstruktion der Kontrollbaracke am Checkpoint Charlie - Klick für Vergrößerung (59 K)
karte19-1h Denkmalgeschützter Mauerrest Grenzmauer der 4. Generation Grenztruppenfoto Lampen der Vorfeldsicherung Beobachtungsturm Grenztruppenfoto Hinterlandsicherungsmauer Denkmalgeschützter Mauerrest Denkmalgeschützter Mauerrest Denkmalgeschützter Mauerrest
Grenztruppenfoto entlang der Friedrichstraße mit Blick vom Checkpoint Charlie nach Kreuzberg von 1988/89 - Klick für Vergrößerung (53 K) 'freundwärtige' Begrenzungsmauer der Grenzübergangsstelle - Klick für Vergrößerung (49 K) Teil der Hinterlandsicherungsmauer an der Friedrichstraße - Klick für Vergrößerung (24 K)
In dem vom Potsdamer Platz zum Checkpoint Charlie reichendem Abschnitt ist der einstige Grenzverlauf trotz längerer Strecken von Mauerelementen nur noch bedingt nachvollziehbar. Entlang der Zimmerstraße befinden sich einige Spuren der Grenzanlagen. Am Checkpoint Charlie ist die Rekonstruktion des amerikanischen Wachhauses bestimmend. Diese ist ein Teil der historisierenden, jedoch neuen Installationen am früheren Grenzkontrollpunkt. Es handelt sich um Kopien, die als Touristenattraktionen erschaffen wurden.