Denkmal  

 

Denkmal: Archiv

Berliner Denkmaltage 2002

tag_2002

Der 16. Berliner Denkmaltag fand am 30. August 2002 im Renaissance-Theater statt.
Thema: "Denkmalinitiativen - Bürgerinitiativen
Alte und neue Wege des Denkmal-Engagements".

Programm:

10.00 Uhr Grußwort von Bundestagspräsident Wolfgang Thierse

Begrüßung durch Senator Peter Strieder
10.30 Uhr Gerhard Eichhorn:
Berlin als Herausforderung
Pause

 
11.20 Uhr Begrüßung durch den Intendanten des Renaissance-Theaters, Horst-H. Filohn
11.30 Uhr Ruth Cornelsen:
Die Cornelsen Kulturstiftung und ihre Berliner Projekte
  Hans Wall:
Werbung am Denkmal - Finanzierungshilfe zur Restaurierung
  Helga Schmidt-Thomsen:
Das Berliner Denkmal-Netzwerk im Internet
Mittagspause

 
14 Uhr Frank Bielka:
Freundeskreis Schloss Britz
  Dr. Klaus Goldmann:
Bodendenkmalpflege und museale Präsentation
  Cord Pagenstecher:
Vom vergessenen Lager zum Dokumentationszentrum?
Das NS-Zwangsarbeiterlager in Schöneweide
Pause

 
15.15 Uhr Thomas Bremen:
Genossen wollen baden gehen - Bürgerengagement in der Denkmalpflege
  Prof. Dr.-Ing. E.h. Hardt-Waltherr Hämer:
Studentendorf Schlachtensee
  Schlusswort von Landeskonservator Dr. Jörg Haspel

Kontakt

Landesdenkmalamt Berlin
Dr. Christine Wolf
Klosterstraße 47
10179 Berlin
Tel. 030 / 90 27 - 36 70
Fax: 030 / 90 27 - 37 00
christine.wolf@lda.berlin.de