denkmal  

 

Denkmale in Berlin.

Zwei Löwen

OBJ-Dok-Nr.: 09060114 Zum Denkmalkartenausschnitt
  
Bezirk: Mitte
Ortsteil: Mitte
Straße: Spreeufer
Denkmalart: Baudenkmal
Denkmalname: Zwei Löwen
Sachbegriff: Denkmal & Plastik

Abbildung des Denkmals
Datierung: Datierung
num-Dat.: ?
Topographietext: Zu den Skulpturen, die 1987 im Nikolaiviertel aufgestellt wurden, gehören am Spreeufer zwei Löwen, die ursprünglich am Molkenmarkt vor der Reichsmünze standen, sowie zwei weibliche Allegorien, die aus der Ruhmeshalle des Zeughauses stammen. Der Schöpfer der Löwen und ihre Entstehungsgeschichte sind unbekannt, die allegorischen Darstellungen von Stärke und Kriegswissenschaft als sitzende Frauengestalten wurden 1881-87 von Reinhold Begas geschaffen.
________________
(1) Vgl. Meyer 1901, S. 90ff.
(2) Vgl. Arndt 1985 (Hier gelten die beiden Figuren als verschollen).
Lit-Kurzt.: Topographie Mitte/Mitte, 2003
Stelle: 189
  
Seitenanfang 

 

Revisionsdatum Datenbank: 10.04.2014