Berlin-Tipps  

 

Rings um das historische Schloss

Vogelperspektive



schnitt1_0101
schnitt1_0201schnitt1_0202aschnitt1_0203
schnitt1_0301

 
 
Die Spreeinsel in Berlin Mitte. Einst war sie das Machtzentrum Preußens und Deutschlands. Zwischen zwei Spreearmen, auf dem Boden des Ortes Cölln, stand hier das Hohenzollernschloss. Vom Sommer 1950 bis zum Frühjahr 1951 wurden alle Reste des monumentalen Bauwerks, die die Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges überlebt hatten, gesprengt und abgeräumt. Nur ein paar vor einigen Jahren freigelegte Kellermauern sind geblieben.

Im November 2003 bestätigte der Bundestag mit den Stimmen aller vier vertretenen Fraktionen seinen Willen, das Schloss als Kulturstätte unter dem Namen Humboldtforum wiederaufzubauen.

Dieser virtuelle Rundgang zeigt, wie das einstige Machtzentrum Berlins, das mit neuer Bestimmung wieder erstehen soll, einst aussah.

IIEF
Deutsch-Japanisches Projekt: Virtuelle Rekonstruktion von kulturellem Erbe.


Weitere Informationen:
 
 


 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Telefonzentrale: 030 90139-3000 / Bürgertelefon: 115

Mietspiegel 2013

Berliner Mietspiegel 2011

Neuer Berliner Mietspiegel
mit Abfrageservice mehr



Tempelhofer Freiheit

Tempelhofer Freiheit

Website für Berliner, Besucher und Touristen, für Event-Veranstalter, Mietinteressenten, Investoren und Pioniere. mehr